Marblehead

Die Marblehead Klasse ist, wie die 10 Rater Klasse, eine der ältesten Klassen der Modellyacht Szene mit einer mehr als 100 jährigen Tradition.

Kalamoun

Mein erster eigener Entwurf, den ich noch als Schiffbaustudent erstellte und der noch mit sogenannter Lochkarteneingabe und dem Programm Archimedes berechnet wurde, war die Kalamoun im Jahre 1978. Diese Yacht war über viele Jahre einer der erfolgreichsten Yachten dieser Klasse. Das war auch der Anstoß für die seinerzeitige Artikelserie zur RC Yacht Konstruktion.

M-Yacht Kalamoun 1978
M Yacht Kalamoun Spantenriss 1978

M 88

1987 entstand der nächste Entwurf einer M-Yacht zusammen mit Karl Beck ebenfalls Schiffbauingenieur. Die Yacht wurde erstmals 1988 auf der WM für RC Yachten in Berlin eingesetzt und belegte einer der vorderen Plätze.

M-Yacht M88

Die M88 war mit einem drehbaren Kohlefasermast von J. Walicki ausgerüstet. Auf dem Bild oben erkennt man eine in den Fockbaum integrierte Wippe mit der sich das Profil und die Achterliekspannung der Fock durch ein Servo verstellen ließ.

M-Yacht M88, Großbaumbeschlag

Unten der Spantenriß der M88. Wie viele Yachten in dieser Zeit mit ausgeprägtem Radialspant, denn zu dieser Zeit wurden noch Dreieckskurse bei Regatten gesegelt.

M-Yacht M88 Spantenriß

Hydra

2004 habe ich eine neue M-Yacht entworfen und gebaut, die Hydra. Diese Yacht habe ich wettbewerbsmäßig bis 2013 gesegelt, also fast 10 Jahre. 2013 konnte ich mit dieser Yacht noch einen 3. Platz bei einer Deutschen Meisterschaft erreichen. Für mich zeigt das, wie unnötig es sein kann ständig dem neuesten verfügbaren Design hinterherzulaufen.

In den folgenden Jahren habe ich mich dann fast ausschließlich auf die 10 Rater Klasse konzentriert.

M-Yacht Hydra

Die Hydra hat eine maximale Breite von 19 cm am Deck, bei einer maximalen Breite von 14 cm in der CWL. Letzteres ist ein Bereich, der schon sehr nah an den Breiten heutiger aktueller M-Yachten ist.

M-Yacht Hydra

Der abgebildete Spantenriss wird die Ausgangsbasis für ein in 2021/22 geplantes neues M-Yacht Projekt sein, wobei sich die Veränderungen auf das Überwasserschiff und eine Überprüfung der Verdrängungsverteilung anhand der Erfahrungen aus der 10 Rater „Kamsin“ Entwicklung konzentrieren werden.

M-Yacht Hydra Spantenriß

Design-Infos für RC-Yachten und aktuelle GM-Yachten